Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
Suisse Romande Deutsche Schweiz

Warum gibt es Förderkreise?

Privatpersonen werden nicht direkt Mitglieder der internationalen Genossenschaft Oikocredit. Sie treten stattdessen einem der beiden Schweizer Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Institutionen, die bei Oikocredit investieren.

Die Förderkreise sind für die treuhänderische Verwaltung der Gelder und die Mitgliederbetreuung zuständig. Sie sind Teil der internationalen Genossenschaft Oikocredit und üben dort ihr Stimmrecht aus.
In der Schweiz gibt es zwei Förderkreise: Oikocredit deutsche Schweiz und Oikocredit Suisse Romande. InvestorInnen wählen ihren Förderkreis gemäss Ihres Wohnsitzes und/oder ihrer sprachlichen Präferenzen. Italienischsprachige SchweizerInnen werden in beiden Förderkreisen gerne aufgenommen.

Deutsche Schweiz
Suche

Vereinfachung 2021

Darf auch Ihre Geldanlage einen Beitrag zum Klimaschutz leisten?

Ja, gemeinsam mit der Genossenschaft Oikocredit produzieren wir grünen Strom in Entwicklungs- und Schwellenländern.

Hier können Sie sehen, wie Ihre Geldanlage den Menschen vor Ort hilft:

Eckdaten Geldanlage:

-

Lassen Sie uns in einem kostenfreien 15-minuten Gespräch herausfinden, ob wir Ihre sozialen und ökologischen Wünsche erfüllen können.

Jetzt Termin buchen.

Mit unserer Strategie Divestment wollen wir das Geld aus jenen Firmen abziehen, die mit der Ausbeutung fossiler Energieträger Profit machen. Als Finanzierer von erneuerbaren Energien in Schwellen- und Entwicklungsländern leistet Oikocredit einen wichtigen Beitrag zu unserem Ziel, die Klimaerwärmung zu bremsen.

Dr. Jessica Kind Präsidentin & Co-Founder Fossil Free Switzerland

Genossenschaft Oikocredit

Call to Action