Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
Suisse Romande Deutsche Schweiz

Warum gibt es Förderkreise?

Privatpersonen werden nicht direkt Mitglieder der internationalen Genossenschaft Oikocredit. Sie treten stattdessen einem der beiden Schweizer Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Institutionen, die bei Oikocredit investieren.

Die Förderkreise sind für die treuhänderische Verwaltung der Gelder und die Mitgliederbetreuung zuständig. Sie sind Teil der internationalen Genossenschaft Oikocredit und üben dort ihr Stimmrecht aus.
In der Schweiz gibt es zwei Förderkreise: Oikocredit deutsche Schweiz und Oikocredit Suisse Romande. InvestorInnen wählen ihren Förderkreis gemäss Ihres Wohnsitzes und/oder ihrer sprachlichen Präferenzen. Italienischsprachige SchweizerInnen werden in beiden Förderkreisen gerne aufgenommen.

Suche

Nachhaltige Geldanlage bei Oikocredit

Positive Wirkung erzielen Attraktive Alternative Genossenschaft seit 1975

Jetzt Geld anlegen
Jetzt Geld anlegen

nachhaltige-geldanlage

Soziale und ökologische Wirkung

Oikocredit investiert ausschliesslich in soziale und ökologische Projekte in Entwicklungs- und Schwellenländern.

Mehr zur positiven Wirkung Mehr zur positiven Wirkung

Genossenschaftlicher Pioniergeist seit 1975

Seit über 40 Jahren engagiert sich die Genossenschaft Oikocredit für faire und nachhaltige Finanzen.

Oikocredit im Portrait Oikocredit im Portrait

Einblicke in unsere Arbeit

Warum wir unsere Strategie aktualisiert haben und wie wir größere Wirkung erzielen wollen?

Thos Gieskes.jpg28.05. Im April gab Oikocredit ihre Finanzergebnisse bekannt und stellte ihre aktualisierte Strategie vor. Wir haben unseren Geschäftsführer Thos Gieskes gefragt, inwieweit sich der neue Ansatz von der bisherigen Strategie unterscheidet, warum ein klarer Fokus so wichtig ist und inwiefern Oikocredit auch weiterhin dem sozialen Wandel verpflichtet bleibt. Lesen Sie weiter

Mehr als nur ein Kleinkredit

Thanh-VN-10.jpg23.05. Ein Brunnen, ein Fahrrad, Rücklagen für Notfälle: Wie kleine Kredite den Alltag ihrer Familie erleichtern und etwas mehr Sicherheit schaffen, darüber berichtet die Korbflechterin Ngo Thi Tu. Lesen Sie weiter

Oikocredit investiert eine Million Euro in saubere Kochtechnologie in Ruanda

Inyenyeri_Oikocredit02.05. Das ruandische Unternehmen Inyenyeri wird das Darlehen nutzen, um bis zum Jahr 2020 insgesamt 150.000 Haushalte mit sauberer Kochtechnologie zu versorgen. Lesen Sie weiter

Weitere Einblicke in unsere Arbeit

Fakten und Zahlen

  • 56'000 Investoren

    vertrauen Oikocredit weltweit

  • 2'100 Investoren

    kommen aus der Deutschschweiz

  • 54 Mio. Franken

    werden aus der Deutschschweiz angelegt

  • 75 Geldanlagen

    wurden in der Deutschschweiz verschenkt

Mehr Fakten und Zahlen

Unsere Geldanlage bei Oikocredit erfolgt mit der Überzeugung und dem Wissen, dass unser Geld dort sinnvoll für kleinbäuerliche Landwirtschaft eingesetzt wird.

Markus Brun Fastenopfer – Leiter Bereich Süd