Erste nationale Klima-Demo am 28.09. in Bern
Oikocredit Geld-Report
August 2019

Klima des Wandels: erste nationale Klima-Demo am 28. September in Bern

Am 28. September 2019 findet die nationale Klima-Demo statt. Zum ersten Mal seit Beginn der Klimastreik-Bewegung werden an diesem Tag Menschen aus der ganzen Schweiz zur gemeinsamen Demo nach Bern reisen.

Die Klima-Demo steht auch im Zeichen der nationalen Wahlen, die kurz darauf stattfinden. Denn bei den Entscheidungen unserer Politikerinnen und Politiker geht es um nichts weniger als um die Zukunft unserer Lebensgrundlagen. Als Teil der Klimaallianz fordern auch wir von Oikocredit deutsche Schweiz, dass es vorwärts geht mit einer konsequenten und gerechten Klimapolitik.

Sprechen Sie über die Demo, mobiliseren Sie ihre Freunde, Verwandte und Bekannte. Bestellen Sie Material für die Mobilisierung oder organisieren Sie eine Velo-Route nach Bern.

Mehr zur Klima-Demo >
 

Inyenyeri: Sauber und umweltschonend kochen

Inyenyeri ist ein Sozialunternehmen, das Haushalten in Ruanda ermöglicht, mit Biomasse sauber, effizient und nachhaltig zu kochen. Der Oikocredit-Partner produziert Holzpellets und stellt für seine Kundschaft hocheffiziente mit Biomasse betriebene Herde bereit.

Mehr erfahren >
 

Fintech-Partner Ku-Bo in Mexiko

Oikocredit investiert in das Fintech-Unternehmen Ku-Bo Financiero in Mexiko. Ku-Bo wird den Kredit dazu verwenden, seine digitale Plattform auszubauen. Das Ziel: 2,5 Millionen wirtschaftlich benachteiligte Menschen sollen Zugang zu Finanzdienstleistungen bekommen.

Mehr erfahren >
 
Folgen Sie uns auf

Oikocredit deutsche Schweiz • Haus zum Schwert • General-Guisan-Strasse 47 • 8400 Winterthur
T: +41 (0)44 240 00 62 • E: deutsche.schweiz@oikocredit.ch • www.oikocredit.ch