Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
Suisse Romande Deutsche Schweiz

Warum gibt es Förderkreise?

Privatpersonen werden nicht direkt Mitglieder der internationalen Genossenschaft Oikocredit. Sie treten stattdessen einem der beiden Schweizer Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Institutionen, die bei Oikocredit investieren.

Die Förderkreise sind für die treuhänderische Verwaltung der Gelder und die Mitgliederbetreuung zuständig. Sie sind Teil der internationalen Genossenschaft Oikocredit und üben dort ihr Stimmrecht aus.
In der Schweiz gibt es zwei Förderkreise: Oikocredit deutsche Schweiz und Oikocredit Suisse Romande. InvestorInnen wählen ihren Förderkreis gemäss Ihres Wohnsitzes und/oder ihrer sprachlichen Präferenzen. Italienischsprachige SchweizerInnen werden in beiden Förderkreisen gerne aufgenommen.

Suche

Grünen Strom produzieren

und den Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern Chancen bieten:

  • ständiger Zugang zu kostengünstigen Strom
  • geringere Haushaltsausgaben für Ersatzenergien (Kerosin)
  • mehr Arbeitszeit, da zeitintensive Energiebeschaffung (Holz) entfällt
  • neue Arbeitsplätze und Geschäftsmöglichkeiten entstehen
  • Aufbau eines stabilen und verfügbaren Stromnetzes

Oikocredit-Fakten zu Erneuerbaren Energien

  • saubere Energie für 5'400 Haushalte (2016)
  • Vermeidung von rund 7'000 Tonnen CO2-Ausstoss (2016)
  • Fünf Prozent aller Oikocredit-Finanzierungen in Erneuerbare Energien (Steigerung auf 20 Prozent bis 2020 geplant)
  • Beitrag zu den UN-Entwicklungszielen
  • Aktuelle Oikocredit-Projekte im Überblick

Einblicke in unsere Arbeit

RSS icon linking to RSS overview

Oikocredit investiert eine Million Euro in saubere Kochtechnologie in Ruanda

Inyenyeri_OikocreditMai 2018 Das ruandische Unternehmen Inyenyeri wird das Darlehen nutzen, um bis zum Jahr 2020 insgesamt 150.000 Haushalte mit sauberer Kochtechnologie zu versorgen. Mehr erfahren

Video: Strom für Indiens Landbevölkerung

2149-fourthpartner-id-1500px-02.jpgApril 2018 Habt ihr gestern Abend gelesen, den PC genutzt oder seid ihr im Licht der Straßenlaterne nach Hause gegangen? Der Zugang zu Strom ist für viele Menschen auf der Welt nicht selbstverständlich. Unsere Partnerorganisation, das Sozialunternehmen Punam Energy, versorgt Haushalte und Gemeinden bedarfsgerecht mit solarer Energie. Mehr erfahren

Unsere Geldanlage bei Oikocredit erfolgt mit der Überzeugung und dem Wissen, dass unser Geld dort sinnvoll eingesetzt wird.

Markus Brun Fastenopfer – Leiter Bereich Süd