Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
Suisse Romande Deutsche Schweiz

Warum gibt es Förderkreise?

Privatpersonen werden nicht direkt Mitglieder der internationalen Genossenschaft Oikocredit. Sie treten stattdessen einem der beiden Schweizer Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Institutionen, die bei Oikocredit investieren.

Die Förderkreise sind für die treuhänderische Verwaltung der Gelder und die Mitgliederbetreuung zuständig. Sie sind Teil der internationalen Genossenschaft Oikocredit und üben dort ihr Stimmrecht aus.
In der Schweiz gibt es zwei Förderkreise: Oikocredit deutsche Schweiz und Oikocredit Suisse Romande. InvestorInnen wählen ihren Förderkreis gemäss Ihres Wohnsitzes und/oder ihrer sprachlichen Präferenzen. Italienischsprachige SchweizerInnen werden in beiden Förderkreisen gerne aufgenommen.

Suche

Datenschutzerklärung

Im Rahmen Ihrer Kommunikation mit dem Oikocredit-Förderkreis (als Mitglieder/AnlegerInnen oder anderweitig) erfassen wir möglicherweise persönliche Daten, die Sie uns mitgeteilt haben und speichern diese auf unseren Servern oder übermitteln sie. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie der Oikocredit-Förderkreis Ihre Daten verwendet und was wir unternehmen, um diese Daten zu schützen. 

Welche Daten erfassen wir?

Wir können u.a. folgende Informationen über Sie erfassen: 

  • Angaben, die Sie machen, um Mitglied oder AnlegerIn zu werden
  • Kontaktdaten wie Vor- und Nachnamen, Telefonnummer, E-Mail- und Postadresse
  • Zahlungsinformationen für die Rückzahlung von Anlagen und/oder die Auszahlung von Dividenden
  • Angaben zu Ihrem Profil, zum Namens Ihrer Organisation oder andere Angaben, die Sie uns mitteilen
  • sonstige Angaben, zu deren Erfassung wir gesetzlich verpflichtet sind
  • Wenn Sie mit dem Oikocredit-Förderkreis kommunizieren, erhalten wir möglicherweise weitere Daten von Ihnen, z.B. Ihre „Transaktionsgeschichte"

Wozu verwenden wir Ihre Daten?

Wir nutzen die erfassten Daten:

  • um Sie mit den gewünschten Informationen über Dienstleistungen zu versorgen
  • um mit Ihnen über Ihre Transaktionen und andere Verwaltungsfragen zu kommunizieren
  • um Ihnen über Ihr bevorzugtes Kommunikationsmedium Informationen zu übermitteln
  • um unsere Websites und Dienstleistungen zu bewerten und zu verbessern
  • um Streitigkeiten beizulegen, Beschwerden nachzugehen und technische Probleme zu beheben.
  • um die Website und das Nutzerverhalten zu analysieren und aggregierte Berichte zu erstellen.
  • um die Einhaltung von Rechtsvorschriften und Bestimmungen sicherzustellen. 

Weitergabe und Offenlegung

Wir geben Ihre Daten ausserhalb von Oikocredit nicht an Dritte zu Marketingzwecken weiter. Um unsere Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, legen wir Ihre Daten jedoch möglicherweise gegenüber folgenden Fällen offen:

  • Gegenüber Dienstleistern die wir zur Unterstützung unserer Geschäftstätigkeit unter Vertrag genommen haben. Diese sind verpflichtet, die Daten vertraulich zu behandeln und sie nur für die für uns bereitgestellten Dienstleistungen zu verwenden.
  • Offenlegung von Daten aufgrund rechtlicher Verpflichtungen und zur Missbrauchsbekämpfung: beispielsweise im Zusammenhang mit rechtlichen Verfahren von Oikocredit International oder mit dem Schutz des Eigentums oder der Interessen von Oikocredit International sowie ihrer Mitglieder und MitarbeiterInnen. Des Weiteren, wenn die persönliche Sicherheit gewahrt oder die Öffentlichkeit geschützt werden soll. 

Kommunikation

Grundsätzlich senden wir Ihnen Marketing-Material nur mit Ihrer Zustimmung. Es steht Ihnen jederzeit frei, diese rückgängig zu machen. Die verwaltungstechnische Korrespondenz (z.B. Finanzinformationen oder Korrespondenz über Ihre Transaktionen oder Änderungen unserer Organisationsstrategie) können Sie jedoch nicht abbestellen, so lange Sie registriertes Mitglied und/oder AnlegerIn des Oikocredit Förderkreises sind. 

Anti-Spam-Strategie

Der Oikocredit-Förderkreis toleriert keine unerwünschten Werbemails (Spam). Wir verschicken an niemanden ohne Erlaubnis Marketing E-Mails, und wir verkaufen oder vermieten E-Mail-Adressen nicht an unbefugte Dritte. Das heisst nicht, dass wir Spam im Internet verhindern können.

Wenn Sie glauben, dass Sie eine unerwünschte E-Mail von uns erhalten haben, wenden Sie sich bitte an deutsche.schweiz@oikocredit.org damit wir die Angelegenheit abklären können. 

Sicherheit

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten auf Computern, die durch physische und technische Sicherheitsvorkehrungen geschützt sind. Dazu gehören ein erweiterter Firewall- und Passwortschutz für unsere Datenbanken, physische Zugangskontrollen für unsere Gebäude und Akten sowie Beschränkung des Zugriffs auf Ihre persönlichen Daten auf MitarbeiterInnen, die diese Informationen benötigen, um unsere Dienstleistungen zu erbringen, zu entwickeln und zu verbessern. 

Cookies

Durch die Verwendung von Cookies wird es einzelnen Dienstanbietern im Internet ermöglicht, die verschiedenen Nutzer zu identifizieren und ihr Nutzungsverhalten auf einer Website zu verfolgen. Dadurch können auch die Interessen des durch das Cookie bestimmten Nutzers ermittelt werden.

Der Oikocredit-Förderkreis behält sich vor, zum Zwecke der Optimierung seines Internetauftritts und Anpassung an das Nutzerverhalten Cookies zu verwenden. Wenn Sie das Speichern von Cookies verhindern möchten, stellen Sie bitte Ihren Browser entsprechend ein, damit Sie vor der Speicherung von Cookies benachrichtigt und gefragt werden.

Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.